zum Inhalt springen

Nachlass Hans-Peter Hillig geht an das Institut für Medienrecht und Kommunikationsrecht

 

Die urheber- und medienrechtliche Bibliothek des am 3.7.2021 verstorbenen früheren WDR-Justiziars Hans-Peter Hillig ist auf Wunsch der Familie des Verstorbenen der Bibliothek unseres Institutes zur Verfügung gestellt worden. Die Familie betonte, dass es der Wunsch des Verstorbenen war, dass Studierende und Forschende von den über lange Jahre gesammelten Werken profitieren können. Hans-Peter Hillig war selbst ein oft in unserer Bibliothek anzutreffender Forscher. Er hat sich bis in die jüngste Zeit mit Fragen des Urheber- und Medienrechts befasst. Seine Bibliothek enthält einige historisch bedeutsame Forschungsarbeiten zum Urheberrecht, die Lücken in unserem Bestand füllen. Wir danken der Familie für die freundliche Gabe. Die vielen Gespräche mit dem Verstorbenen behalten wir in dankbarer Erinnerung.

 

Hans-Peter Hillig (1934-2021) (Foto: privat)

Aktuelle Hinweise zu Lehrstuhlbetrieb und Bibliothek

Die aktuellen Regeln zum Lehrstuhlbetrieb und zur Bibliothek im Hinblick auf die Corona-Pandemie finden Sie hier.

weitere Neuigkeiten vom Lehrstuhl Prof. Peifer...

weitere Neuigkeiten vom Lehrstuhl Prof. Hain...